Ein kleines Digital-Experiment oder wie ich mich vom Digital-Zwang löse

Anscheinend gehöre ich zu den Digital Natives. Anscheinend gehöre ich sogar zu den Menschen, die sich ein bisschen mehr in den Weiten der digitalen Welt auskennen und den digitalen Wandel mit Begeisterung begleiten. Anscheinend reicht schon einen Facebook-, Twitter-, Instagram-, Xing- und LinkedIn-Account zu haben um die eigene Affinität zu unterstreichen. Eine Affinität, die ich …

picture by Slawomir Lotysz

Conference Report: History of High Technologies

Yeah! Got the chance to present my PhD idea at an international conference in Tel Aviv From August 16-21, the International Committee for the History of Technology (ICOHTEC) had its 42nd Annual meeting in Tel Aviv. For this international conference, scholars from many different backgrounds came to present papers on the “History of High-Technologies and …

IMG_0493

Eine eigene WordPress-Seite erstellen

All About Glienicke – www.allaboutglienicke.de Nun ist es endlich soweit, das Projekt „Digitaler Stadtführer“ geht in die richtige Arbeitsphase. Heute war der erste Tag der Projektwoche am Gymnasium Glienicke in Berlin. Wir haben das Ziel gemeinsam mit 25 Schülerinnen und Schülern (SuS) der Klasse 7 einen Digitalen Stadtführer mit WordPress zu bauen, Texte und Bilder …

IMG_0285

„Wie funktioniert eigentlich das Internet?“

von Nicole Kuhr und Janine Noack Schulen müssen sich den Herausforderungen einer digitalisierten Welt stellen. Das heißt Unterricht muss angepasst und die notwendige Infrastruktur geschaffen werden. Der Beirat “Junge Digitale Wirtschaft” will mehr digitale Inhalte in den Unterricht bringen und startet dafür ein Pilotprojekt. Experten aus dem IT-Bereich sollen gemeinsam mit Schüler*innen und dem Lehrpersonal …

Postkarten ScSt_PD.indd

Promovieren über Crowdfunding – Geht das überhaupt?

Ich habe eine, wie ich finde, gute Idee für eine Promotion. Die Arbeit mit dem bisherigen Titel “Die Computerisierung der Bundeswehr und der NVA von den Anfängen bis in the 1980er Jahre” soll den Einsatz von digitaler Rechentechnik im deutschen Militär nachvollziehen und zeithistorisch interpretieren. Das Thema ist neu, innovativ und anspruchsvoll. Nun stellt sich, …

Mauerparkt, 09.11.2014

How did life change for East Germans after November 1989?

On the 9th of November 1989 at 6:57pm Günter Schabowski, Member of Socialist Unity Party of Germany (SED) -Politbüro announced at a press conference that applications for private travel abroad would be allowed unconditionally. Furthermore, departure to the Federal Republic of Germany (FRG) would be possible at any point on the border, unverzüglich (immediately).[1] When …